News: das Jahr des Lichtes

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2015 zum „Internationalen Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien“ ausgerufen.

Das Licht-Jahr 2015 soll die Bedeutung des Lichts als elementare Lebensvoraussetzung für alles Leben auf der Erde breiten Kreisen wieder bewusster machen. Der herausragende Wert des Lichts für Menschen, Tiere und Pflanzen aber auch die zentrale Bedeutung in Wissenschaft und Kultur sollen ein Jahr lang in den Vordergrund gebracht werden. Gerade wissenschaftliche Erkenntnisse über das Licht werden oft gar nicht mit diesem in Verbindung gebracht.

Menschen und das Licht

Die Bedeutung des Lichts als elementare Lebensvoraussetzung

Doch gerade solche Forschungsergebnisse führen zu einem besseren Verständnis des ganzen Kosmos, ermöglichen neue, bessere Behandlungsmöglichkeiten in der Medizin oder innovative Kommunikationstechnologien. So lautet das Motto deshalb „Light for Change – Licht für Wandel“.

Die Vereinten Nationen wählten das Jahr 2015, denn gerade in dieses Jahr fällt eine ganze Reihe von Jahrestagen bahnbrechender Erkenntnisse der Physik und besonders der Disziplin Optik. Fresnels Bewies im Jahr 1815, dass Licht Wellencharakter hat, basierte auf den Forschungen von Christiaan Huygens, der schon 1678 seine Wellentheorie veröffentlichte. Im Jahr 1865 legte Maxwell mit seiner Theorie der Elektrodynamik den Grundstein zur modernen Elektrizitätslehre. Einsteins im Jahr 1915 vorgestellte Allgemeine Relativitätstheorie läutete ein neues Zeitalter in der Physik ein. Ohne all diese Entdeckungen würde unsere Welt völlig anders aussehen.

Lichtwellen

Das Licht hat Wellencharakter

Auch heutiger Probleme nimmt sich das UN-Lichtjahr an. So befassen sich Veranstaltungen auch mit der Lichtverschmutzung, dem Energiesparen im Sektor Licht oder der Entwicklung von günstigen und energieeffizienten Lichtsystemen für Entwicklungsländer. In Deutschland setzt die Deutsche UNESCO-Kommission das UN-Jahr des Lichts in Zusammenarbeit mit der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG)1 um Die DPG informiert auf einer extra gestalteten Webseite zum Jahr des Lichts2 mit einem stets aktuellen Online-Terminkalender3 über Veranstaltungen zum Jahr des Lichts aus Wissenschaft, Kultur und Kunst in allen Regionen Deutschlands.

 

 

Einzelnachweise: